Faust - die Rockoper

Abendvorstellung 19Uhr / Schülervorstellung 10Uhr

»FAUST – Die Rockoper« wird mit professionellen Schauspielern, Sängern, Tänzern und einer grandiosen Live-Band, als sehr unterhaltsames, kurzweiliges und fesselndes Rock-Spektakel aufgeführt. Dabei werden ausschließlich die Texte von Johann Wolfgang von Goethe verwendet. Hierbei besticht das Werk durch seine Dramaturgie und der Verarbeitung der Texte in den eigens dafür entwickelten Kompositionen.

Der Komponist und Librettist, Dr. Rudolf Volz, erzählt in einer genialen Fassung mit 27 Rock- und Popsongs die bekannte Geschichte des Dr. Heinrich Faust. Dabei geht es um die ganz großen Menschheitsthemen Liebe, Magie, Schuld und Tod.

Die Arrangements, Kostüme und Ausstattung haben Anleihen aus der Rockgeschichte der 70er Jahre genommen. Der Gestus der Inszenierung knüpft an die Volksstücktradition der Zeit vor Goethe an und macht das Ganze zu einem Spektakel zwischen Rockkonzert, Musical und Volksstück.

Tickets | Infos